JuMOBIL

Junge Menschen erkunden Orte der Beteiligung und Integration in ihrem Lernumfeld

JuMOBIL ist ein zweijähriges Beteiligungsprojekt im Rahmen des lokalen Integrationsplans 2.0 der Landeshauptstadt Hannover. Die Projektlaufzeit beträgt 23 Monate.

Das Projekt JuMOBIL will mit jungen Heranwachsenden der WsS zunächst Demokratie, Beteiligung & demokratische Prozesse am Beispiel des Kennenlernens von lokalen Orten der Beteiligung und Integration erlebbar machen. Der Fokus des Projekts JuMOBIL soll auf zwei Stadtteilen liegen, in denen die WsS zwei Lernorte hat & ein Großteil der Zielgruppe verortet sind: die Nordstadt und Linden/Limmer.

Während dieses Prozesses werden wir eine thematische Auseinandersetzung mit den Begrifflichkeiten Demokratie – Integration – Beteiligung führen, um folgender zentraler Frage nachgehen zu können: Warum und wofür lohnt es sich, an einem integrativen Zusammenleben in der Stadt mitzuwirken?

Unsere Ziele

  • benachteiligte Jugendliche stärker in die demokratische (Stadt-)gesellschaft integrieren,
  • ihre Lebenswelten kennenlernen und ihr Wissen sichtbar machen,
  • ins Gespräch kommen mit jungen Menschen zu den zentralen Querschnittsthemen Demokratie, Gleichstellung, Beteiligung und Integration,
  • ihre Erfahrungen, Wünsche, Ideen und Bedürfnisse ernst nehmen und diesen eine Stimme und ein Forum geben,
  • Fähigkeiten wie Selbstvertrauen & damit einhergehend Selbstwirksamkeitserwartung ins Bewusstsein der Jugendlichen rufen & stärken,
  • junge Menschen in Berührung bringen mit lokalen Orten der (Jugend)Beteiligung und Integration (Initiativen, Verbände, Vereine, Parlamente und Parteien) sowie mit Menschen, die sich dort engagieren,
  • mit ihnen zusammen Wege erkunden, wie und mit welchen Themen sie sich einbringen können und
  • ein Online-Tool gemeinsam mit den jungen Menschen planen und umsetzen und damit auch ihre Medienkompetenz verbessern

 

Wir werden gefördert von

Ansprechpartnerin:

Aileen Bolling

Kniestraße 10
30167 Hannover
Tel. 0511 / 44 98 96 20
Fax 0511 / 44 98 96 10
E-Mail schreiben

Weitere Infos: