Qualifizierung in der Kindertagespflege

In drei Monaten zur zertifizierten Kindertagespflegeperson

Der Kurs bildet Sie auf der Basis des DJI-Curriculums in 168 Stunden (zzgl. 20 Stunden Hospitation) zur qualifizierten Kindertagespflegeperson aus. Die Kindertagespflege ist eine eigenständige Form der Tagesbetreuung für Kinder unter 3 Jahren. Diese ist eine selbständige Tätigkeit, die in der eigenen Wohnung, im Haushalt der Sorgeberechtigten oder in externen Räumen (Großtagespflege) ausgeübt wird. Der Kurs ist durch die DEKRA nach AZAV zertifiziert.

Unser Angebot

  • Lernen in Kleingruppen (max. 15 Personen)
  • 168 Stunden Ausbildung immer dienstags bis donnerstags
  • Eine Hospitation von 20 Stunden bei einer qualifizierten Kindertagespflegeperson
  • Gruppenarbeiten zu bestimmten Themen
  • hoher Praxisbezug

Das sind die Voraussetzungen

  • Hauptschulabschluss
  • gute Deutschkenntnisse

Das haben Sie nach drei Monaten geschafft

Nach der Abschlussprüfung erhalten Sie das Zertifikat „Qualifizierte Kindertagespflegeperson“, welches bundesweit anerkannt ist und den Kriterien des Bundesverbandes für Betreuung in der Kindertagespflege entspricht.

Wir werden gefördert von

Ansprechpartnerin:

Uschi Drude

Wunstorfer Str. 130
30453 Hannover
Tel. 0511 / 76 35 37 51
Fax 0511 / 76 35 37 49
E-Mail schreiben

Weitere Infos:

So finden Sie zu uns:

Stadtbahnlinie 10
Haltestelle ‚Brunnenstraße‘
Buslinie 700
Haltestelle ‚Steinfeldstraße‘

1. OG

Der nächste Termin:

12. März 2019 – 26. Juni 2019

Top