Abschlussklassen starten mit Unterricht. Anmeldungen zum neuen Schuljahr wie gewohnt möglich.

27.04.20

Der Haupt- und Förderschulbereich sowie der berufsbildende Bereich der Werk-statt-Schule e.V. starten heute unter Einhaltung eines vom Niedersächsischen Kultusministerium geforderten Hygienekonzeptes mit dem Unterricht für Schüler*innen, die in Kürze Ihren Abschluss anstreben. Informationen zum Schulbetrieb in Zeiten des Corona-Virus sind auf der Homepage des Niedersächsichen Kultusministeriums zu finden.

Fragen und Anmeldungen zum neuen Schuljahr können wie gewohnt an das Sekretariat der Schulbereiche der Werk-statt-Schule e.V. gerichtet werden. Informationen und Kontaktmöglichkeiten sind hier zu finden. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Top