Besuch der Bürgerstiftung

Gepostet am Aug 2, 2017

Im Früh­jahr besuch­te eine Dele­ga­ti­on der Bür­ger­stif­tung eini­ge Berei­che der Werk-statt-Schu­le. Sie nah­men sich einen Tag Zeit, sich über unse­re Arbeit ein Bild zu machen. Grund dafür war, dass die Stif­tung bereits seit über 15 Jah­ren immer wie­der Pro­jek­te von uns för­dert und unter­stützt. 

Ihre Ein­drü­cke haben sie nun in ihrem Jah­res­be­richt 2016/2017 unter dem The­ma “Aus­ge­wähl­te För­der­pro­jek­te — Besuch in einer Schu­le, in der Zukunft geschaf­fen wird” ver­öf­fent­licht. Hier fin­det sich der Bericht über die Werk-statt-Schu­le.

Anläss­lich des 20-jäh­ri­gen Jubi­lä­ums der Stif­tung ist der Jah­res­be­richt etwas umfang­rei­cher und um eini­ge Fotos ergänzt, die die erfolg­rei­che Ent­wick­lung doku­men­tie­ren. Die Stif­tung hat mit Unter­stüt­zung von Zustifter*innen, Spender*innen und Pat*innen seit ihrer Grün­dung 1997 bis heu­te rund 900 Pro­jek­te mit ins­ge­samt fast vier Mil­lio­nen Euro för­dern.

Der kom­plet­te Jah­res­be­richt ist hier zu lesen.